wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | News - Golf

„Die besten Autos 2010“: Polo und Golf vorn

Geschrieben am 28 Januar 2010 by andy

Die Fachzeitschrift auto motor und sport kürte am heutigen Vormittag in der Alten Reithalle in Stuttgart „Die besten Autos 2010“: Mit Polo und Golf siegen erneut zwei Modelle der Marke Volkswagen, der Multivan aus dem Hause Volkswagen Nutzfahrzeuge gewann die Kategorie „Van“ vor dem Wolfsburger Erfolgsmodell Touran.
Der Polo siegte in der Kategorie „Kleinwagen“ mit großem Vorsprung vor dem nächsten Mitbewerber. Damit erntet er mit dem heutigen Preis bereits die siebte Auszeichnung seit seiner Markteinführung im Juni 2009. Erst vor wenigen Tagen wurde der Kleinwagen in Wolfsburg zum „Car of the Year 2010″ gekürt. Doch der Polo begeistert nicht nur internationale Fach- und Leser-Jurys, sondern er erhielt auch die begehrte Fünf-Sterne Auszeichnung beim neuen, verschärften Euro NCAP-Crashtestverfahren.

In der Kategorie „Kompaktfahrzeuge“ überzeugte der Golf. Die sechste Generation des Bestsellers, die seit Ende 2008 auf dem Markt ist, wurde in jedem Detail perfektioniert. Auch in Bezug auf verbrauchsarme Technologien setzt er Maßstäbe. Bestes Beispiel ist der neue Golf BlueMotion: Bei einem Verbrauch von 3,8 Litern auf 100 Kilometern (99 g/km CO2) und einem Tankvolumen von 55 Litern ergibt sich somit eine theoretische Reichweite von über 1400 Kilometern. Damit empfiehlt er sich als eines der sparsamsten Autos seiner Klasse.

Zum besten „Van“ wählten die Leser der auto motor und sport den Multivan von Volkswagen Nutzfahrzeuge. Die vielseitige Großraumlimousine setzte sich gegen den Wolfsburger Allrounder Touran durch. Die Wahl „Die besten Autos“ wurde bereits zum 34. Mal ausgeschrieben. In diesem Jahr nahmen knapp 100.000 Leser teil, um ihre Favoriten in zehn Kategorien zu küren.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social