wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | Termine

Volkswagen bringt Golf GTI auf die gamescom – Fahrsicherheitstraining mit Smudo gewinnen

Geschrieben am 21 August 2009 by andy

Volkswagen setzt auch im elektronischen Rennsport neue Akzente: Auf der gamescom in Köln, Europas größter Messe für Video- und Computerspiele, stehen bis zum 23. August der Golf GTI und der VW Racing Cup im Simulator im Mittelpunkt des Volkswagen Messestandes. Die tagesschnellsten e-Sportler in der Autorennsimulation erhalten dabei ein kostenloses Fahrsicherheitstraining im neuen Golf GTI. Damit knüpft Volkswagen an seine GTI-Kampagne „Ab 21 Jahren“ an, mit der das Thema Fahrsicherheit vor allem für junge Autofahrer in den Vordergrund gerückt wird.
„Wir stellen uns unserer Verantwortung als Automobilhersteller und wollen die Diskussion um verkehrssicheres Fahren intensivieren”, sagt Ralf Maltzen, Leiter CRM und Internetmarketing zu den Zielen der Kampagne. „Auf der gamescom können wir durch einen spielerischen Zugang junge Menschen für das Thema Fahrsicherheit sensibilisieren”, so Maltzen.

Prominente Unterstützung bei der Preisverlosung erhielt Volkswagen heute durch Smudo von den Fantastischen Vier. Schon im TV-Spot der GTI-Kampagne warb er mit der Botschaft: „Erst Fahrsicherheitstraining, dann GTI fahren”. Smudo: „Ein sportliches Fahrzeug wie der Golf GTI eignet sich besonders gut, die Bedeutung von sicherem Fahren zu vermitteln. Der Racing Cup ist dabei das richtige Mittel, um die jungen Autofahrer zu erreichen”. Die Autorennsimulation „Level R” steht auch zum kostenlosen Download auf http://levelr.gamigo.de/ bereit.

Volkswagen ist im Bereich eGames seit vielen Jahren sehr erfolgreich unterwegs. So erzielte beispielsweise das iPhone Game „Volkswagen Polo Challenge” seit seinem Debüt im März 2009 1,8 Millionen Downloads, führte die Charts in 39 Ländern an und war unter den Top 5 in allen 67 Ländern, in denen der App Store verfügbar ist. Im Juni präsentierte Volkswagen bei der Verleihung des LARA Award 2009, Deutschlands wichtigstem Computer- und Spiele Award, das neue eGame „Golf GTI Tracks“, in dem man gegen die Schauspielerin Nadeshda Brennecke online fahren kann.

Kommentare

Kommentare



LINKS

INTERN

Kategorien

Social