wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | News - Volkswagen

Volkswagen macht den ECHO mobil

Geschrieben am 22 März 2012 by andy

Der Deutsche Musikpreis ECHO findet am 22. März 2012 in der Messe Berlin statt. Die nationalen und internationalen Musikstars, wie z.B. Udo Lindenberg, Söhne Mannheims, Bruno Mars und Katy Perry werden mit 90 Shuttle-Fahrzeugen der Marke Volkswagen zur Veranstaltung gebracht. Am lila Teppich wartet ein weiterer Star – ein weißer Golf GTI Edition 35 – auf die Gäste.

„Ich freue mich schon jetzt, wenn in ganz Berlin die Volkswagen-Modelle mit dem ECHO-Logo auf den Türen zu sehen sind. Dann ist allen klar: Der ECHO ist in der Stadt! Mit Volkswagen haben wir auch dieses Jahr einen sehr zuverlässigen und kompetenten Partner an unserer Seite“, sagt Dr. Florian Drücke, Geschäftsführung des Bundesverbandes Musikindustrie e.V. (BVMI). Volkswagen hat mit dem Bundesverband Musikindustrie für dessen Musikpreisverleihungen ECHO, ECHO Klassik und ECHO Jazz eine dreijährige Partnerschaft geschlossen. Die Kooperation befindet sich 2012 im zweiten Jahr – beide Partner sind sehr zufrieden.

Um den Besuchern der Preisverleihung, den beteiligten Künstlern und ihren Managements die Marke näher zu bringen, werden die Gäste der Vor-Empfänge der Music-Entertainment-Companies EMI, Sony Music, Universal Music und Warner Music, die Nominierten und die Live-Acts der Preisverleihung mit insgesamt 90 Volkswagen am lila Teppich vorgefahren. Auch die bekannten Tourbusse der Volkswagen Sound Foundation, dem erfolgreichen Musikförderprojekt der Marke, kommen wieder zum Einsatz. Somit stellt Volkswagen als „Offizieller Partner des ECHO“ eine der größten Shuttle-Flotten diesen Jahres. Am lila Teppich wartet auf die Gäste ein weißer Golf GTI Edition 35. Nach der Show werden die Gäste in der Volkswagen Lounge begrüßt und mit der original Volkswagen-Currywurst verköstigt.

Unter den Nominierten und Live-Acts finden sich wieder viele Musiker, die bereits mit Volkswagen zusammengearbeitet haben, was bei der langen Volkswagen Musikhistorie nicht überrascht. Aktuelles Beispiel sind u.a. die Guano Apes, die bei der Volkswagen Sound Foundation in diesem Jahr die Patenschaft für den Bereich Rock übernommen haben, Cassandra Steen, die im letzten Jahr sich in dem Projekt engagiert hat oder Katy Perry, die in New York den neuen Jetta vorstellte. Die Band der „Volkswagen Sound Foundation Family“ Jupiter Jones sind gleich zweimal nominiert.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social