wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | News - Volkswagen

Girls‘ Day 2014 an zehn Standorten

Geschrieben am 24 März 2014 by andy

Zum Girls‘ Day 2014 am kommenden Donnerstag, 27. März, erwartet Volkswagen rund 1.570 Schülerinnen. An zehn Volkswagen Standorten lernen die Mädchen gewerblich-technische Berufe kennen. Durch anschauliche Experimente und Spiele gewinnen sie Einblicke in 21 Ausbildungsberufe, darunter Fachinformatikerin für Systemintegration, Industriemechanikerin, Kraftfahrzeug-Mechatronikerin und Verfahrensmechanikerin für Beschichtungstechnik.

Elke Heitmüller, Leiterin der Frauenförderung bei Volkswagen, sagt: „Unser Ziel ist es, noch mehr Mädchen für gewerblich-technische Berufe zu begeistern. Deshalb stehen bei Volkswagen am Girls‘ Day praktische Übungen und das Ausprobieren im Mittelpunkt: Feilen und Sägen, Löten und Schweißen. Der Anteil der weiblichen Auszubildenden im Volkswagen Konzern ist im vergangenen Jahr von 26,8 auf 27,4 Prozent gestiegen.“

Martin Rosik, Leiter Volkswagen Personal, betont: „Wir machen gute Erfahrungen mit gemischten Teams: Jung und Alt, Menschen aus unterschiedlichen Kulturen – und eben Frauen und Männer. Volkswagen bietet jungen Frauen besonders gute Einstiegschancen in Technik-Berufe und eröffnet ihnen weltweite Entwicklungsmöglichkeiten.“

Bernd Osterloh, Vorsitzender des Gesamtbetriebsrates, sagt: „Wir Betriebsräte unterstützen den Zukunftstag für Mädchen. Wir möchten, dass sich noch mehr Schulabgängerinnen für Jobs in der Forschung, in der Entwicklung und in der Fertigung interessieren. Ich bin zudem stolz auf unsere rund 300 jungen Kolleginnen und Kollegen, die ihre Berufe beim Girls‘ Day zeigen.“

Auszubildende und junge Facharbeiterinnen von Volkswagen stellen den Mädchen ihre Berufe vor und informieren über Themen wie Bewerbung, Berufsausbildung und Arbeitsabläufe in einem Industrieunternehmen. Bei Werktouren gewinnen die Gäste zudem Einblicke in Fertigungsabläufe von Komponenten- und Fahrzeugwerken. Informationen rund um das Ausbildungsangebot sowie zur Online-Bewerbung bei Volkswagen gibt es unter www.volkswagen-karriere.de.

Girls‘ Day 2014 bei Volkswagen
Volkswagen begrüßt zum bundesweiten Aktionstag Schülerinnen an zehn Standorten: 600 Mädchen in Wolfsburg, 300 in Hannover, 100 in Salzgitter, 160 in Braunschweig, 100 in Kassel, 150 in Emden, 20 in Dresden, 30 in Chemnitz, 80 in Zwickau und 30 in Osnabrück.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social