wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | News - Golf

Golf Variant „Auto der Vernunft 2008“

Geschrieben am 17 März 2008 by andy

Die Leser des größten deutschen Verbrauchermagazins „Guter Rat“ haben entschieden: Der Golf Variant ist das „Auto der Vernunft 2008“ in der Kategorie Kombi/Van. Der Volkswagen überzeugte die Autoenthusiasten durch umweltfreundliche CO2-Werte, hohen Fahrkomfort und sein cleveres Raumangebot.

So nimmt die dritte Generation des Golf Variant selbst mit fünf Personen an Bord 690 Liter Gepäck auf und steht zugleich für echten Fahrspaß bei besonderer Sparsamkeit. Die zwei Diesel des neuen Variants (77 kW/105 PS und 103 kW/140 PS) gehören zu den effizientesten Motoren überhaupt. Der „kleine” TDI gibt sich auf 100 Kilometer mit 5,2 Litern Kraftstoff zufrieden. Auch der „große” Diesel ist sparsam und umweltfreundlich: Der bis zu 205 km/h schnelle Golf Variant 2.0 verbraucht nur 5,6 Liter bei einem CO2-Emissionswert von 148 g/km.

Den Preis „Auto der Vernunft” nahm am Freitagabend Volkswagen Marketingleiter Jochen Sengpiehl im Berliner Meilenwerk entgegen. Bereits im Vorjahr ging Volkswagen in der Bundeshauptstadt als Sieger der „Guter Rat”-Leserwahl hervor. Mit seiner Hochtemperatur-Brennstoffzelle erhielt Europas größter Automobilhersteller den Sonderpreis „Innovation der Vernunft”.

Übrigens: Ab sofort bietet Volkswagen den Golf Variant auch mit permanentem Allradantrieb an. Im Extremfall können nahezu 100 Prozent der Antriebskraft an die Hinterräder übertragen werden – für bestmöglichen Grip.

(vw)

Kommentare

Kommentare



LINKS

INTERN

Kategorien

Social