wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | News - Golf

AutoMuseum Volkswagen übernimmt Golf II von der Berufsfeuerwehr Wolfsburg

Geschrieben am 22 Dezember 2010 by andy

Nachdem das AutoMuseum Volkswagen schon einen Feuerwehr-Caddy in seine Obhut genommen hat, folgte jetzt ein Golf II der Berufsfeuerwehr Wolfsburg. Die feierliche Übergabe fand am 20. Dezember auf dem Gelände der Feuerwehr statt.
Bevor der Golf II die kurze Reise in sein neues Domizil antrat – das AutoMuseum Volkswagen liegt nur rund 500 m von der Berufsfeuerwehr Wolfsburg entfernt – wurde der Fahrzeug-Schlüssel feierlich überreicht. Dass der Wagen sein neues Zuhause im AutoMuseum findet, verdankt er einem Mitarbeiter des AutoMuseums, der den Wagen im Straßenverkehr erblickte und Kontakt zur Feuerwehr Wolfsburg aufnahm, da er ihn für erhaltenswürdig hielt.

Der klassisch weiß und feuerwehrrot-lackierte und mit Martinshorn ausgestattete Golf II wurde von der Berufsfeuerwehr Wolfsburg 1991 als Neufahrzeug erwor-ben. Seiner Bestimmung als Wirtschaftsfahrzeug kam der flotte 1.6 Liter große und 80 PS starke Turbodiesel mit Bravour nach: Er galt als sehr zuverlässiges Fahrzeug im Fuhrpark der Berufsfeuerwehr Wolfsburg.

Mit seinen rund 165.000 km und ein wenig Patina sieht der Wagen dank guter Pflege und technischer Wartung fast aus wie neu. Nostalgisch hingegen: Die originalen Behördenkennzeichen, mit denen der Wagen zugelassen war, sind zwischen­zeitlich in der Bundesrepublik Deutschland abgeschafft worden.

Den Feuerwehrmännern und -frauen fiel der Abschied von Ihrem Golf II nach knapp 20 pannenfreien Dienstjahren zwar schwer, aber sie bekommen gleich-wertigen Ersatz: zwei neue Polo.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social