wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | Termine

32. Internationaler Museumstag: AutoMuseum Volkswagen wieder dabei

Geschrieben am 17 Mai 2009 by andy

Das AutoMuseum Volkswagen in der Wolfsburger Dieselstraße gewährt seinen Besuchern am Sonntag, dem 17. Mai 2009, freien Eintritt. Anlass ist der jährlich stattfindende Internationale Museumstag, der unter dem Motto „Museen und Tourismus“ steht.
Ein Hauptaspekt des diesjährigen Mottos ist das Reisen – und das passt gut zu Automobilmuseen im Allgemeinen und zu Volkswagen im Besonderen: Mit dem Käfer wurden die Menschen weltweit nicht nur mobil im Alltag, auch das Reisen in ferne Länder kam ab den 50er Jahren in Mode. Die Deutschen beispielsweise entdeckten so Italien als ein beliebtes Urlaubsziel. Auch heute noch schwärmt die „Generation Käfer“ von ihren Ausflugserlebnissen mit diesem jung gebliebenen Oldtimer. Daneben sind und waren die Volkswagen Campingmobile sehr populär.

Mit der Einrichtung des Internationalen Museumstages im Jahr 1977 haben es sich die Organisatoren in Deutschland zur Aufgabe gemacht, die museale Arbeit in ihrer Bedeutung für das kulturelle und gesellschaftliche Leben einer breiten Öffentlichkeit zu vermitteln. Die Schirmherrschaft für alle Aktivitäten hat der saarländische Ministerpräsident Peter Müller, zugleich Präsident des Bundesrates, übernommen.

Weitere Informationen zum Internationalen Museumstag finden Sie unter www.museumstag.de

Das AutoMuseum in der Wolfsburger Dieselstraße ist für Besucher von Freitag bis Sonntag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet und repräsentiert als technisch-historische Sammlung die Produktgeschichte der Marke Volkswagen.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social