wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | Finanzen

VW-Bank: „Mobile-Banking“ ab sofort für Smartphones

Geschrieben am 18 Januar 2011 by andy

Alle wichtigen Bankinformationen einfach und schnell über das Smartphone abrufen – das ermöglicht ab sofort der neue Service „Volkswagen Bank Mobile“. Neben News aus dem Banking-Portal lassen sich Kontostand oder Überweisungen von überall sicher vornehmen, denn der Sicherheitsstandard ist genauso hoch wie beim Online-Banking.

„Mit dem Mobile-Banking bieten wir Smartphone-Besitzern einen neuen und zeitgemäßen Service für ihre Bankgeschäfte. Denn auch das entspricht unserer Strategie, unseren Kunden immer wieder den passenden Schlüssel zu ihrer individuellen Mobilität zu liefern“, erklärt Torsten Zibell, Geschäftsführer der Volkswagen Bank GmbH und Leiter des Geschäftsbereichs Direktbank.

Unter m.volkswagenbank.de oder m.audibank.de können sich Direktbankkunden über ihr Smartphone einfach mit ihren Zugangsdaten einloggen und den kostenlosen Service sofort nutzen.

Für das „Mobile-Banking“ ist keine zusätzliche Software-Installation erforderlich. Der Service funktioniert betriebssystemunabhängig und steht damit heute bereits für mehr als 900 verschiedene Endgeräte-Typen zur Verfügung.

Hohe Sicherheit auch beim „Mobile-Banking“

Zum Schutz der Daten werden moderne Sicherheitstechniken und Verschlüsselungsstandards eingesetzt. Zudem lassen sich bestimmte Funktionen wie „Überweisung und Dauerauftrag“ nur über den „Bankey“ mit entsprechender Transaktionsnummer (TAN) vornehmen.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social