wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | Finanzen

60 Jahre Finanzdienstleistungen bei Volkswagen – eine Chronik

Geschrieben am 26 August 2009 by andy

Unter dem Titel „60 Jahre Bank, Leasing, Versicherung.” präsentiert die Historische Kommunikation der Volkswagen Aktiengesellschaft eine Chronik der Volkswagen Financial Services AG. Die Geschichte des heute global tätigen Mobilitätsdienstleisters aus Braunschweig begann am 30. Juni 1949, als die “Volkswagen Finanzierungsgesellschaft mbH” durch notarielle Beglaubigung ins Leben gerufen wurde.
Die „Volkswagen Finanzierungsgesellschaft“ ebnete durch die Vergabe von Darlehen für viele Westdeutsche im Wirtschaftswunder den Weg zum eigenen Käfer oder Transporter. Im Jahr 1966 gründete der Wolfsburger Automobilhersteller die „Volkswagen Leasing GmbH“ und erschloss als Pionier den Leasing-Markt in Deutschland. Die Geschäftsaktivitäten beider Volkswagen Töchter, die im Sommer 1982 von Wolfsburg nach Braunschweig umzogen, kennzeichnet seit der Gründung beständiges Wachstum bei Kundenverträgen, Bilanz und Gewinn.

Mit einem umfangreichen Angebot an Bank-, Leasing- und Versicherungsleistungen entwickelte sich die Volkswagen Financial Services AG (VWFS) zu einem internationalen Unternehmen mit Standorten in China, Japan, Australien und seit 2003 in Russland. Der Wandel der VWFS zum globalen Mobilitätsdienstleister beschleunigte sich im Frühjahr 1999 mit der Übernahme der „Volkswagen Versicherungsdienst GmbH“, die im Winter 1948 gegründet worden war. Über 37 Länder sind 2008 über Beteiligungen oder Dienstleistungs-verträge mit der VWFS verbunden. 4.128 Mitarbeiter im Inland und 2.511 im Ausland betreuen 5,8 Millionen Finanzierungs-, Leasing-, Versicherungs- und Serviceverträge. Mit einer Bilanzsumme von mehr als 57 Milliarden Euro und einem Vorsteuerergebnis von 792 Millionen Euro erzielte die VWFS im Geschäftsjahr 2008 einen maßgeblichen Beitrag zum Ergebnis der Wolfsburger Konzernmutter.

Das Buch „Volkswagen Financial Services AG: 60 Jahre Bank, Leasing, Versicherung – eine Chronik“ ist für 14,90 Euro im Buchhandel unter der ISBN 978-3-935112-36-9 erhältlich. Eine englische Version liegt ebenfalls vor.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social