wkda_adv1_ermitteln_468x60

Kategorie | Allgemein

Von Ostern bis Oktober – damit der Reifenwechsel beim VW Golf klappt

Geschrieben am 02 April 2013 by andy

Der Volksmund nennt es die Doppel-O-Regel: Autoreifen sollten stets von Ostern bis Oktober gefahren und dann gewechselt werden. Auch wenn sich das winterbedingt immer mal um einige Tage verschieben kann – erfahrungsgemäß lässt sich dieser Zeitpunkt gut halten.
Vor allem aber ist das Wechseln der Reifen wichtig, da Winterreifen über eine andere und weichere Gummimischung als die Sommermodelle verfügen. Werden sie auch an den warmen Tagen gefahren, verschleißen sie schneller, verbrauchen aber auch mehr Kraftstoff und verursachen darüber hinaus auch noch einen längeren Bremsweg.

Profil hat Einfluss auf Bremswege und Fahrverhalten

Wer seine Winterreifen wechseln will, der sollte zunächst die Sommerreifen aus dem Vorjahr prüfen. Gesetzlich vorgeschrieben ist eine Profiltiefe von mindestens 1,6 mm. Liegt sie bei 3 mm, ist sie optimal. Reifen mit einem Alter von sechs und mehr Jahren sollten gewechselt werden. Erfahrungsgemäß weisen diese Modelle immer schon Beschädigungen und Dellen, vor allem aber auch Risse auf. Insbesondere mit Blick auf die Sicherheit sind abgefahrene Reifen aber ein Risiko. Je geringer die Profiltiefe ist, desto länger ist der Bremsweg – und der kann unter Umständen entscheidend sein. Außerdem laufen Fahrer stets Gefahr, dass Reifen mit Bruchstellen eher platzen. Vor allem bei großer Geschwindigkeit und einer extremen stellt dies ein enormes Risiko dar. Wer seine Reifen wechselt, sollte nicht zuletzt auf die Alu- oder Stahlfelgen achten. Sie sollten keine Unwucht aufweisen, um einen ungleichmäßigen Lauf zu verhindern. Nicht zuletzt ist es eine Überlegung wert, ob die Reifen selbst oder durch eine Werkstatt für wenige Euro gewechselt werden.

Ein Anbieter, der bei der Wahl des passenden Reifens hilft

Die richtige Wahl des richtigen Reifens kann entscheidend für das Fahren in der nächsten Saison sein. Mit tirendo.de gibt es einen Anbieter, der nicht nur die Wahl des passenden Sommerreifens für Pkw, SUV, Motorrad oder LKW ermöglicht: Der Anbieter versendet sämtliche Reifen gratis und garantiert ein 30 Tage währendes Rückgaberecht. Außerdem verfügt er über ein Netz von mehr als 5.000 Montagepartnern, die gerne dabei helfen, Reifen, aber auch Kompletträder professionell und preiswert zu wechseln.

Kommentare

Kommentare



LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social