Archive | September, 2015

Winterkorn vor Ablösung

Posted on 22 September 2015 by andy

Insiderkreisen zu Folge wird VW-Konzernchef Martin Winterkorn am Freitag abgelöst. Das berichtet der Tagesspiegel.

Die negativen Folgen der „Clean Diesel“-Affäre für Volkswagen sind zu gross und das Imgae nachhaltig geschädigt.

Auch Bundeskanzlerin Angela Merkel äußert sich zur VW-Affäre: „Es geht darum, volle Transparenz zu zeigen, den gesamten Vorgang aufzuklären“.

Comments (0)

VW Desaster in den USA – Clean Diesel doch Dirty?

Posted on 21 September 2015 by andy

VW ist auf dem Olymp automobiler Schaffenskunst. Und dann der totale Crash diese Woche – Volkswagen und sein DieselGate.

Unstimmigkeiten in den Ergebnissen einer Studie der Umweltorganisation ICCT warfen erste Fragen auf. Hier stiessen getestete VW-Modelle das zigfache der erlaubten Stickstoffoxide unter realen Testbedingungen aus. Bereits im Mai 2014 wurde daraufhin eine Untersuchung bei der US-Umweltbehörde EPA eingeleitet. Mitte 2015 hatte eine weitere Behörde zu entscheiden, ob neue VW-Autos für das kommende Jahr zum Verkauf freigegeben werden können. Diesen Prozess muss jeder Hersteller bei neuen Modellen durchlaufen. Hier schrillten nun die Alarmglocken bei den zuständigen VW-Bossen. Ein Verkaufsverbot für den US-Markt lag im Raum und die ohnehin schon schwierige Situation drohte ganz zu kippen.
Infolge dessen gab VW nun den Fakt bekannt, dass eine Software im Motormanagement existiert, die Prüfbedingungen erkennt und Kennfelder hierfür optimiert. „Auf der Strasse“ wurde dagegen für Leistung und weniger auf Schadstoffausstoss geachtet.

Mit dem Programm „Clean Diesel“ versucht VW Käufer von der deutschen Motorenqualität zu überzeugen. Dieses Vorhaben ist spätestens mit Veröffentlichung der Studie krachend gescheitert. Und Image ist alles in den USA.

Diesel

Betroffen sind fast 500.000 Fahzeuge für die ein Rückruf ausgesprochen werden muss. Allerdings wird VW die Software nicht so schnell anpassen können, da dies tiefgreifende Einschnitte in der Motorsteuerung sind. Saubermann oder Kraftprotz? Das wird dann die Frage sein für die Fahrzeugeigner – und gleiche Motoren bei unterschiedlicher Software andere Leistungsdaten besitzen.

Eine Strafe von 16 Milliarden Dollar steht im Raum – Vergleiche mit der Behörde könnten diese Summe mit weiteren Auflagen aber drücken.

Zudem wurden bis auf weiteres alle 4-Zylinder Dieselmodelle aus dem Verkauf genommen seitens Volkswagen. An der Börse verlor die VW-Aktie kurzzeitig 22% und berappelt sich kaum noch.

Die nächsten Tage werden spannend. Wird Winterkorn zurücktreten?

Comments (0)

Desaster in den USA – Erklärung des Vorstandsvorsitzenden der Volkswagen AG

Posted on 21 September 2015 by andy

Die US-Behörden CARB und EPA haben die Öffentlichkeit in den USA darüber informiert, dass bei Abgastests an Fahr‎zeugen mit Dieselmotoren des Volkswagen Konzerns Manipulationen festgestellt worden sind und damit gegen amerikanische Umweltgesetze verstoßen worden ist.

Der Vorstand der Volkswagen AG nimmt die festgestellten Verstöße sehr ernst. Ich persönlich bedauere zutiefst, dass wir das Vertrauen unserer Kunden und der Öffentlichkeit enttäuscht haben. Wir arbeiten mit den zuständigen Behörden offen und umfassend zusammen, um den Sachverhalt  schnell und transparent vollumfänglich zu klären. Hierzu hat Volkswagen eine externe Untersuchung beauftragt.

Klar ist: Volkswagen duldet keine Regel- oder Gesetzesverstöße jedweder Art.

Das Vertrauen unserer Kunden und der Öffentlichkeit ist und bleibt unser wichtigstes Gut. Wir bei Volkswagen werden alles daran setzen, das Vertrauen, das uns so viele Menschen schenken, vollständig wiederzugewinnen und dafür alles Erforderliche tun, um Schaden abzuwenden. Die Geschehnisse haben für uns im Vorstand und für mich ganz persönlich höchste Priorität.

In Folge dessen sackte die Volkswagen-Aktie an den Märkten stark ab und die weitere Entwicklung ist zu verfolgen. Klar ist, dass dieser Fall ein Nachspiel für VW und die Branche haben wird.

Comments (0)


LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social