Archive | März, 2009

Osternest-Überraschungen von Volkswagen Zubehör

Posted on 30 März 2009 by andy

Dass das Osternest mehr bereithalten kann als Socken und Schokoladenhasen, zeigt Volkswagen Zubehör mit Geschenkideen, die nicht nur Volkswagen Fans Freude bereiten. Vom Lätzchen für die Kleinsten, über den Tim Traffic Trolley für Schulkinder bis hin zur modischen Kappe mit Strass für die Teenies – Volkswagen Zubehör hat viele „Osterei“ Alternativen für die ganze Familie im Programm.

Künftige GTI Fahrer erkennt man schon früh am Knoten in ihrem Mützchen „Rennhelm“. Die Baby-Mütze trägt auf der Stirnseite unter dem Schriftzug das GTI Logo. Auch das Lätzchen „Schmutzfänger“ ist mit dem Schriftzug und dem GTI Logo ein praktischer und zugleich origineller Kleckerschutz. Die babygerechte Materialqualität beider Produkte entspricht höchsten Standards (Öko-Tex-Vorgaben, frei von AZO). Für die Volkswagen Fans ab dem ersten Lebensjahr kann der Osterhase mit dem blauen Original Junior Käfer punkten. Er ist aus umweltfreundlichem, robustem Material gefertigt und mit laufruhigen Kunststoffreifen ausgestattet. Für den Transport der Osterleckereien gibt es hierfür auch einen passenden Anhänger.

Der Volkswagen Tim Traffic Wolf ist in seinen verschiedenen Ausführungen nicht nur ein Kuschelfreund aus hochwertigem Softtouch-Nicki-Plüsch, sondern auch ein sinnvoller Begleiter auf der Autofahrt und auf dem Schulweg. Der Tim Traffic Trolley bietet eine Rücken schonende Alternative zum klassischen Schulranzen. Sicherheitsplus: Die Tim Traffic Applikationen sowie die zwei Seitenstreifen reflektieren bei Dunkelheit. Der Trolley verfügt über ein großes Staufach mit Reißverschluss und zwei seitlichen Reißverschlusstaschen. Er hat einen Komfortgriff und robuste Rollen.

Mit der modischen Damen Worker-Cap aus der GTI Kollektion lassen sich die Töchter im Teenageralter vielleicht wieder vom Osterhasen überzeugen. Die schwarze Kappe hat ein GTI Logo aus silberfarbenen Strass-Steinen als Schmuckapplikation. Schirm und Kappe sind mit roten Steppnähten versehen. Da Modetrends im Teenageralter nicht nur für die Mädchen von Bedeutung sind, ist die Messenger-Bag aus der GTI Kollektion der passende Ostergruß für den Junior. Die Tasche hat einen extra breiten Schulterriemen aus speziellem Sicherheitsgurtmaterial mit seitlich aufgedrucktem GTI Logo und schräg vernähtem Reißverschluss. Sie ist aus robustem Planenmaterial gefertigt und in schwarz oder weiß mit rotem Innenfutter erhältlich.

Unverbindliche Preisempfehlungen (inkl. MwSt.):
Baby-Mütze „Rennhelm“ : 9,90 Euro
Baby-Lätzchen „Schmutzfänger“: 5,90 Euro
Original Junior Käfer: 56,90 Euro
Anhänger für Original Junior Käfer: 35,90 Euro
Tim Traffic Trolley: 29,90 Euro
Tim Traffic Plüschtier (35cm): 14,90 Euro
Damen Worker Cap: 14,90 Euro
Messenger Bag: 29,90 Euro

Die genannten Volkswagen Zubehör Lifestyle Produkte sind bei jedem Volkswagen Partner und im Internet unter www.volkswagen-zubehoer-shop.de erhältlich.

Comments (0)

Der neue Golf GTD

Posted on 27 März 2009 by andy

Volkswagen holt nach dem Polo, der BlueMotion-Offensive und dem Golf GTI den nächsten Pfeil aus dem Köcher: diesmal den Golf GTD. Er richtet sich mit seinem 125 kW / 170 PS starken TDI-Aggregat an Diesel-Fahrer, die ein Höchstmaß an Dynamik schätzen. Der neue GTD ist extrem sparsam, dabei aber äußerst sportlich. Das Kürzel GTD hat bei Volkswagen bereits Tradition: 1982 gab es den ersten Golf GTD – den GTI unter den Dieseln.

golf gtd

Der neue GTD hat es in sich und setzt sich mit seinem sagenhaft niedrigen Verbrauch in Szene: Lediglich 5,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern benötigt der Common-Rail-Motor. Das entspricht einer CO2-Emission von lediglich 139 g/km. Dem gegenüber stehen 222 km/h Höchstgeschwindigkeit und 8,1 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h.

Wie den GTI, so wird es auch den GTD optional statt als 6-Gang-Schaltgetriebe-Version mit 6-Gang-DSG geben – der in den Augen vieler Experten effizientesten Automatik unserer Zeit. Der serienmäßig mit einem Sportfahrwerk und 17-Zoll-Leichtmetallfelgen (Typ „Seattle“) bestückte GTD zeigt die Verwandtschaft zum GTI einerseits über seine höchst agilen Handlingeigenschaften, andererseits über Parallelen in Optik und Ausstattung. So weist das Exterieur eindeutig darauf hin, dass es sich um den sportlichsten Golf mit Dieselmotor handelt. In der Frontpartie folgt das Design des Stoßfängers, des Kühlergrills und der Scheinwerfer 1:1 dem GTI. Die dort typischen roten Querstreifen im Kühlergrill sind beim GTD allerdings in Chrom gehalten.

Die GT-Philosophie von Volkswagen prägt auch den Innenraum: Serienmäßige Top-Sportsitze in „Schwarz-Weiß“, ein nach unten abgeflachtes 3-Speichen-Lederlenkrad, in hellgrau abgesetzte Nähte auf Lederhandbremshebel und Lederschalthebelmanschette sowie ein schwarzer Dachhimmel sind nur einige der markanten Merkmale des GTD. Der Einstiegspreis in Deutschland liegt bei 27.475,- Euro.

golf gtd

Noch bis zum 5. April präsentiert Volkswagen den neuen Golf GTD sowie die gesamte Volkswagen Produktpalette in der Halle 1 auf der AMI in Leipzig. Die Messe ist täglich von 9 bis 18 Uhr geöffnet.

Comments (0)

Volkswagen Zubehör präsentiert neue Modellautos auf der AMI in Leipzig

Posted on 27 März 2009 by andy

Die neuen Modellautos der Lifestyle Sparte präsentiert Volkswagen Zubehör auf der AMI in Leipzig vom 27. März bis 5. April 2009. Neben den Modellautos des Volkswagen Concept BlueSport, Scirocco GT24 Wörthersee und Nürburgring oder auch dem space up! blue im Maßstab 1:43 verkauft Volkswagen Zubehör in Leipzig auch Modelle im Maßstab 1:87 vom neuen Polo. Volkswagen Zubehör ist auf dem Messestand von Volkswagen in Halle 1 vertreten. Der Lifestyle Shop bietet den Besuchern die Möglichkeit, Produkte der aktuell laufenden Kollektionen sowie diverse Modellautos in unterschiedlichen Maßstäben direkt vor Ort zu erwerben.

Volkswagen Concept BlueSport: Den kompakten Roadster hat Volkswagen bereits auf der NAIAS Detroit 2009 der Weltöffentlichkeit präsentiert. Auf der AMI Leipzig zeigt Volkswagen Lifestyle das exklusive Modellauto des Sportwagens im Maßstab 1:43, das ab sofort erhältlich ist. Mit den Modellautos „Wörthersee“ und „Nürburgring“ des Volkswagen Scirocco GT24 im Maßstab 1:43 trifft Volkswagen Lifestyle 2009 auch den Nerv der Motorsport-Begeisterten. Lackiert sind die Scirocco Rennversionen in der blauen Farbe von Volkswagen Motorsport. Markant bei beiden Versionen ist der ausladende Dachkatenspoiler.

Volkswagen space up! blue: Auch das weltweit erste Auto mit Hochtemperatur-Brennstoffzelle, das innerstädtische Distanzen mit reinem Batterieantrieb schafft, wird Volkswagen Lifestyle im Frühjahr 2009 als Modellauto im Maßstab 1:43 heraus bringen.

Weitere Informationen zu den Lifestyle Produkten von Volkswagen Zubehör stehen im Internet unter www.volkswagen-zubehoer.de zur Verfügung und können bei jedem Volkswagen Partner oder im E-Shop unter www.volkswagen-zubehoer.de bezogen werden.

Comments (0)

Unsichtbares Schutzschild für den Fahrzeuglack

Posted on 27 März 2009 by andy

Steinschlag, Korrosionsschäden, Kratzer und Ladeschäden sind eine echte Belastungsprobe für den Fahrzeuglack. Um den Autolack optimal zu schützen, bietet Volkswagen Zubehör die transparente und exakt auf das jeweilige Volkswagen Modell zugeschnittene Lackschutzfolie V-Protector an. Schützend, wie eine zweite Haut, legt sich die Folie über den Fahrzeuglack und sichert den Werterhalt des Fahrzeugs.

Besonders Frontschürze, Stoßfänger, Seitenspiegel und auch Türgriffe sind täglich unterschiedlichsten Belastungen und somit Gefahren für den Fahrzeuglack ausgesetzt. Die nahezu unsichtbare Lackschutzfolie V-Protector von Volkswagen Zubehör bietet eine optimale Möglichkeit, kleine Lackschäden zukünftig zu vermeiden. Die besonderen Materialeigenschaften der Folie ermöglichen eine passgenaue und problemlose Befestigung bis in die kleinsten Radien der Fahrzeugkarosserie. Die langlebige und vergilbungsfreie Folie zeichnet sich weiterhin durch hohe Lichtbeständigkeit aus. Der Lack glänzt an den geschützten Stellen selbst nach Jahren noch wie neu. Somit trägt die Lackschutzfolie maßgeblich mit zum Werterhalt des Fahrzeugs bei. Bei Bedarf kann V-Protector auch nach mehreren Einsatzjahren rückstandsfrei entfernt werden. Für das professionelle Aufbringen der Lackschutzfolie sind deutschlandweit 350 Volkswagen Partner speziell zertifiziert.

Die Lackschutzfolie  V-Protector von Volkswagen Zubehör erhielt den Automechanika Innovation Award 2008 im Bereich „Accessories“.

Das V-Protector-Set – bestehend aus Lackschutzfolien für Frontstoßfänger, Spiegelkappen, Türgriffmulden, Türkanten, Ladekante und gegebenenfalls für Chromteile – ist waschstraßenfest und für viele Volkswagen Modelle verfügbar. Abhängig vom jeweiligen Fahrzeugmodell kostet das  V-Protector-Set zwischen 199 Euro und 279 Euro (UPE).

Weitere Informationen zu Volkswagen Zubehör, Preisen und Angeboten sind bei jedem Volkswagen Partner oder im Internet unter www.volkswagen-zubehoer.de/produktnews.html erhältlich.

Comments (0)

Weltpremiere des neuen Golf GTD auf der AMI Leipzig 2009

Posted on 26 März 2009 by andy

Volkswagen zeigt auf der morgen beginnenden AMI (Auto Mobil International) in Leipzig eine extrem sparsame und gleichzeitig äußerst sportliche Variante des neuen Golf: Den Golf GTD. Die Weltpremiere dieser Top-Diesel-Version des neuen Golf wird ergänzt durch die Deutschlandpremiere des neuen Polo.
Das Kürzel GTD hat Tradition: Bereits 1982 gab es den ersten Golf GTD – den GTI unter den Dieseln. Der neue Golf GTD richtet sich an alle Diesel-Fans, die ein Höchstmaß an Dynamik schätzen. Der wichtigste Bestandteil der GTD-Serienausstattung ist das im Golf erstmals eingesetzte 2,0 Liter-TDI-Aggregat mit 170 PS / 125 kW.

Lediglich 5,3 Liter Kraftstoff auf 100 Kilometern benötigt der kaum noch als Diesel wahrnehmbare Common-Rail-Motor. Das entspricht einer CO2-Emission von lediglich 139 g/km. Dem gegenüber stehen 222 km/h Höchstgeschwindigkeit und 8,1 Sekunden für den Sprint auf 100 km/h. Der serienmäßig mit einem Sportfahrwerk und Leichtmetallfelgen bestückte GTD zeigt die Verwandtschaft zum GTI einerseits über seine höchst agilen Handlingeigenschaften, andererseits über leichte Parallelen in Optik und Ausstattung.

Neben dem Golf GTD wird der neue Polo seine Deutschlandpremiere in Leipzig feiern. Die in punkto Komfort, Qualität und Sicherheit perfektionierte fünfte Generation des Kleinwagens begeisterte das Fachpublikum bereits auf dem Genfer Automobilsalon Anfang März. Durch den Einzug neuer TDI- und TSI-Motoren wird es für den neuen Polo im ersten Jahr sieben Motoren – vier Benzinern und drei Diesel – mit einem Leistungsspektrum von 44 kW / 60 PS bis 77 kW / 105 PS geben.

Comments (0)

Power, Performance, Dynamik – Neues Sommerkomplettrad-Programm von Volkswagen Zubehör

Posted on 26 März 2009 by andy

Qualität, Sicherheit, Sportlichkeit und Design: Die Original Sommerkompletträder 2009 von Volkswagen Zubehör sind die optimal aufeinander abgestimmte Kombination von Reifen und Leichtmetallrädern. Die Leichtmetallräder werden in aufwendiger Gusstechnik erstellt und sind hochwertig verarbeitet. Zusammen mit den Premium-Markenreifen, die sich durch exzellente Fahreigenschaften, Umweltfreundlichkeit und hohe Laufleistung auszeichnen, hält Volkswagen Zubehör 60 Original Sommerkompletträder im Sortiment 2009 bereit.

Ausgewählte Highlights der Original Sommerkompletträder 2009 von Volkswagen Zubehör sind das 19 Zoll Sommerkomplettrad „Sagitta“ und das 18 Zoll Sommerkomplettrad „Black Thunder“ für den Volkswagen Scirocco und Passat CC sowie die Sommerkompletträder „Topas“ und „Onyx“ für den neuen Golf. Die sportlich-elegante Leichtmetallfelge „Sagitta“ verleiht dem Sommerkomplettrad für den Volkswagen Scirocco oder Passat CC ein ausdrucksstarkes Design. Die Lackierung in Titansilber unterstützt die klare Linienführung der leicht gedrehten Speichen. Bereift ist das Rad wahlweise mit dem Dunlop SP Sport Maxx GT (235/35 R19 XL ZR) oder dem Continental SportContact 3 ContiSealTM (235/35 R19 XL ZR).

Die 18 Zoll Leichtmetallfelge „Thunder“ unterstreicht mit dem Fünf-Speichen-Design in exklusiv glänzendem Schwarz die Sportlichkeit der Volkswagen Modelle Scirocco und Passat CC. Wahlweise ist dieses Sommerkomplettrad mit dem Bridgestone Potenza RE050 A (235/40 R18 95Y XL) oder Continental SportContact 3 ContiSealTM bereift.

Eine kantige Linienführung der fünf Speichentripel mit leichter Innen­wölbung zur Felgenmitte und zur mittleren Speiche, zeichnen die Volkswagen Original 17 Zoll Leichtmetallfelge „Onyx“ in glänzendem Schwarz aus. Mit nach innen gewölbten Breitspeichen überzeugt dagegen die 18 Zoll  Leichtmetallfelge „Topas“ in der Farbe Sterling-Silber. Beide Leichtmetallfelgen unterstreichen den dynamischen Charakter des neuen Volkswagen Golf. Bereift sind diese Sommerkompletträder mit dem Bridgestone Potenza RE050 A (Onyx: 225/45 R17 91Y und Topas: 225/40 R18 92Y XL).

Alle Sommerkompletträder sind optimal auf die jeweiligen Volkswagen Modelle abgestimmt und werden fertig montiert und ausgewuchtet geliefert – inklusive 24-monatiger Volkswagen Reifen-Garantie. Diese ist ab Kaufdatum gültig und sorgt für umgehenden Reifenersatz bei Schäden durch Bordsteinkanten, spitze Gegenstände und Vandalismus. Weitere Informationen zur Volkswagen Reifen-Garantie sind online unter www.reifen-garantie.de verfügbar.

Die über 60 verschiedenen Sommerkompletträder sind exklusiv bei allen Volkswagen Partnern und im E-Shop unter www.volkswagen-zubehoer-shop.de erhältlich.

Der Katalog „Power, Performance, Dynamik. Das Sommerkomplettrad-Programm 2009“ ist bei jedem Volkswagen Partner erhältlich oder im Internet unter www.volkswagen-zubehoer.de abrufbar.

Comments (0)

Volkswagen Golf und Audi A4 in drei Kategorien bei „Fleet News Award 2009“ in Großbritannien siegreich

Posted on 25 März 2009 by andy

Bei den „Fleet News Award 2009“ der englischen Fachzeitschrift „Fleet News“ schnitt der Volkswagen Konzern mit drei ersten Plätzen erneut sehr erfolgreich ab. In insgesamt zehn Kategorien wurden die besten Flottenmodelle in Großbritannien ausgezeichnet.
Die festliche Verleihung fand in diesem Jahr zum mittlerweile einundzwanzigsten Mal in London statt. Die Jury, die sich aus Verbandsmitgliedern, Autoherstellern, Redakteuren von „Fleet News“ und Flottenkunden zusammensetzt, bewertet vor allem Qualität, Fahrzeughaltungskosten einschließlich Restwerten, sowie den CO2-Ausstoß.

In der stückzahlenmäßig größten Klasse „Best Small Family Car“ wählte die Jury den Volkswagen Golf auf den ersten Rang. Der Audi A4 bekam den Award als „Best Large Premium Car“ sowie in der Kategorie „Company Car of the Year“, die als die prestigeträchtigste Klasse dieser Veranstaltung gilt.

Großbritannien ist der größte Flottenmarkt in Europa. Traditionell gibt es hier eine hohe Konzentration von wenigen Kunden mit sehr großen Flotten. So stehen nur etwa drei Prozent der Kunden für rund 60 Prozent des gesamten Großkundengeschäfts. Im Pkw-Flottenmarkt, der sich auf Fuhrparks ab 25 Fahrzeuge bezieht, konnte der Volkswagen Konzern mit seinen Marken Volkswagen, Audi, Seat und Skoda im Gesamtjahr 2008 einen Marktanteil von 22,8 Prozent erzielen und ist damit eindeutiger Marktführer. Wesentlichen Anteil an dieser Erfolgsbilanz hat der Volkswagen Golf als aktuelle Nummer eins im Pkw-Modellranking.

„Die Marken des Konzerns unterstreichen mit diesem Ergebnis die herausragende Stellung unserer Modelle im internationalen Großkundengeschäft – besonders, weil wir in UK als Importeur antreten“, sagt Dr. Stefan Brungs, Leiter Volkswagen Group Fleet International.

Comments (0)

Volkswagen Original Zubehör für den neuen Volkswagen Golf Plus

Posted on 25 März 2009 by andy

Rechtzeitig zur Markteinführung des neuen Volkswagen Golf Plus präsentiert Volkswagen Zubehör eine Vielzahl von neuen Zubehör-Produkten für das Modell. Dessen Charakteristika Komfort und Geräumigkeit spiegeln sich auch im Volkswagen Original Zubehör wider, das dem Fahrzeug ein zusätzliches Plus an Qualität, Wertigkeit, Nutzen und Sicherheit verleiht. Damit hält das Volkswagen Original Zubehör Sortiment für die unterschiedlichen Wünsche und Bedürfnisse der Volkswagen Golf Plus Fahrer das passende Produkt bereit.

Komfort und Schutz: Den Schutz vor Lackschäden hat die Lackschutzfolie V-Protector von Volkswagen Zubehör zur Aufgabe. Die transparente, modellspezifisch zugeschnittene Folie schützt den Autolack an Frontschürze, Stoßfänger, Seitenspiegel, Türgriffen sowie Tür- und Ladekanten vor Steinschlag, Rostschäden, Einparkkratzern und Ladeschäden und trägt so zur Werterhaltung eines neuen Volkswagen bei.

Leichtes Handling, passgenaue Form: Der Sonnenschutz für Heck- und Türscheiben schützt die Fahrzeuginsassen vor direkter Sonneneinstrahlung – ohne Beeinträchtigung der Sicht und der Verkehrssicherheit. Der Sonnenschutz kann problemlos eingebaut und wieder entfernt werden. Er bietet zusätzlichen UV-Schutz, die Einsicht in das Fahrzeug sowie die Blendwirkung durch andere Verkehrsteilnehmer werden verringert.

Kommunikation: Komfortables und sicheres Telefonieren während der Fahrt ermöglicht der neue Bluetooth-Touch-Adapter, mit dem das Mobiltelefon ganz bequem in der Tasche bleiben kann. Er ermöglicht eine einfache Verbindung mit der ab Werk verbauten Mobiltelefonvorbereitung. Mit dem Bluetooth-Touch-Adapter erfolgt die Bedienung des Handys über den benutzerfreundlichen, hoch auflösenden Touchscreen, der anhand der übersichtlich angeordneten Bedienfelder intuitiv per Berührung zu bedienen ist.

Transport: Für den Volkswagen Golf Plus mit Dachreling bietet Volkswagen Zubehör Tragstäbe an. Sie sind die Systembasis für alle Aufbauten und trotz ihrer Stabilität leicht und schnell an der Dachreling zu befestigen. Gesichert vor dem Zugriff Dritter sind die Tragstäbe durch eine Diebstahl hemmende Verschlusseinrichtung. Passender Aufbau für die Tragstäbe: Die neuen Dachboxen, die in den Volumina 310, 340 oder 460 Liter verfügbar sind. Mittels der praktischen Schnellspannbefestigung lassen sich die Dachboxen einfach auf den Tragstäben oder dem Grundträger montieren. Besonderer Komfort: Das „DuoLift“-System ermöglicht das Öffnen und Schließen der abschließbaren Box von zwei Seiten. Achtung: Bei Verwendung einer Dachbox sollte die maximal zulässige Dachtraglast beachtet werden.

Räder und Reifen: „Topas“ und „Onyx“ heißen die neuen Leichtmetallfelgen für den Volkswagen Golf Plus. Die Leichtmetallfelgen werden in aufwendiger Gusstechnik erstellt und sind hochwertig verarbeitet. Eine Spezial-Legierung macht sie unempfindlicher gegen Schläge und Kratzer. Beide Leichtmetallfelgen sind auch als Komplettrad erhältlich.

Erhältlich ist das Volkswagen Original Zubehör für den neuen Volkswagen Golf Plus bei jedem Volkswagen Partner und im Internet unter www.volkswagen-zubehoer.de. Hier stehen auch die entsprechenden Kataloge mit detaillierten Informationen zum Herunterladen zur Verfügung.

Comments (0)

Hans-Joachim Stuck übernahm den Feinschliff des neuen GTI

Posted on 23 März 2009 by andy

„Was gab es 1976 denn sonst?“, ruft Strietzel alias Hans-Joachim Stuck aus dem Seitenfenster, als er nach mehr als dreißig Jahren wieder einen Golf GTI der ersten Generation startet. „Wenn man mal einen 911er fahren durfte, war es ein Erlebnis. Und auf einmal war das mit dem GTI auch möglich. Klar, auf einem anderen Level, aber für jedermann erschwinglich. Das war genial und genau das ist es bis heute. Der neue GTI ist dafür das beste Beispiel.“ Stuck – einer der ganz Großen im internationalen Motorsport – arbeitet eng mit der Volkswagen AG zusammen. Im Rennsport als Repräsentant und Pilot und im Rahmen der Fahrzeugentwicklung als Experte in Sachen Fahrwerks- und Antriebsabstimmung. Auch dem neuen Golf GTI gab er zusammen mit den Experten des Teams „Hackenberg“ den letzten Schliff. Unter anderem auf dem Nürburgring, wo Entwicklungsvorstand Dr. Ulrich Hackenberg und Hans-Joachim Stuck parallel im letzten Jahr mit dem Scirocco beim 24-Stunden-Rennen um Ehre und Erfahrungen kämpften.
Weiter lesen …

Comments (0)

Mit Volkswagen Zubehör Ordnung im Fahrzeug schaffen

Posted on 23 März 2009 by andy

Das optimale Verstauen von Kleinteilen im Fahrzeug ist nicht nur zum Schutz der Fahrzeuginsassen bei Ausweichmanövern und Vollbremsungen wichtig. Zubehörprodukte von Volkswagen Zubehör zum Verstauen und Transportieren schaffen zusätzlich Ordnung im Fahrzeug und sorgen für eine sinnvolle Platzausnutzung.

Um Kleidung schonend und knitterfrei zu transportieren bietet Volkswagen Zubehör den praktischen Kleiderbügel an. Mit diesem können Kleidungsstücke freihängend und gesichert im Fahrzeug mitgeführt werden. Der Autokleiderbügel integriert sich in das Fahrzeuginterieur und kann an den vorderen Kopfstützen montiert werden. Eine Demontage ist nur dann erforderlich, wenn der Rücksitz besetzt ist und bei Zweitürern, wenn die Sitzlehne nach vorne geklappt wird.

Während der Autofahrt mit Kindern ist es oft schwierig Ordnung zu halten. Mit dem Tim Traffic Rücksitz Organizer können Spielsachen sicher und ordentlich verstaut werden. Das Ordnungssystem lässt sich leicht an der Kopfstütze der Vordersitze befestigen und sorgt dafür, dass das Spielzeug gut platziert und in greifbarer Nähe ist. Die kindgerechte Multifunktionstasche hat oben zwei praktische Netztaschen mit Reißverschluss, mittig zwei abnehmbare Adaptertaschen mit Reißverschluss und Tim Traffic-Aufdruck sowie eine abnehmbare Tasche für 0,5 Liter-Trinkflaschen und unten ein großes Staufach.

Auch im Kofferraum will für Ordnung gesorgt sein. Die praktische und robuste Volkswagen Original Gepäckraumwanne mit Trennelementen und Deckel für den neuen Volkswagen Golf schützt den Kofferraum vor Verschmutzung und verhindert das Verrutschen von Transportgut. Die Kunststoffwanne ist passgenau gefertigt und zudem abwaschbar, rutschfest und Säure beständig. Der umlaufende Rand verhindert das Auslaufen von Flüssigkeiten auf den Fahrzeugboden. Das Volkswagen Original Gepäcknetz sorgt dafür, dass alles an seinem Platz bleibt und leichte Gegenstände nicht ins Rutschen kommen. Eine integrierte Tasche bietet Platz für kleinere Gegenstände. Das reißfeste Netz wird mit Befestigungshaken an den serienmäßigen Verzurrösen im Laderaum befestigt Damit wird ein rutschfester Transport von Gegenständen im Kofferraum ermöglicht. Erhältlich ist das Gepäcknetz für die Volkswagen Modelle neuer Golf, Golf Plus und Tiguan.

Detailinformationen zu den vorgestellten Produkten sowie Informationen zu weiteren praktischen Ordnungssystemen für diverse Volkswagen Modelle erteilt jeder Volkswagen Partner.

Comments (0)


LINKS

formular_wide-skyscraper_01animiert-DE

Kategorien

Social